Meine Morgenroutine

So sieht meine Morgenroutine aus – inspiriert von dem Buch „Miracle Morning for Entrepreneurs“

– beginne ich jeden Morgen, mit einfachen Schritten, die mir helfen positiv, inspiriert und bewusst

in den Tag zu starten.

  • Aufstehen, Lüften, Zähne putzen, Wasser trinken
    • auf diesen Punkt gehe ich jetzt nicht genauer ein 😉
  • Training
    • meistens 1 Stunde Ausdauertraining „Jump&Run“
    • Dauer: meistens 1 Stunde
  • Still sitzen
    • einfach nur still sitzen, manchmal kombiniert mit einem Mudra
    • Dauer: ca. 10 Minuten
  • Buch / Video
    • statt der Tageszeitung, lese ich ca. 5 Minuten ein Fachbuch und/oder
    • schaue mir ein positives Video auf Youtube an z.B. TEDTalk o.ä.
    • Dauer: 5-10 Minuten
  • Sprache lernen
    • früher mit Rosetta Stone, jetzt gerade poliere ich mit Duolingo mein Französisch auf 🙂
    • Dauer: 5 Minuten

Probiere es einfach mal selbst aus 🙂 mach dir deine eigene Morgenroutine – für Tipps & Tricks und

natürlich auch für Feedback – schreib mir ein Mail 🙂 -Viel Spaß & Erfolg!