3 Tipps für finanziellen Erfolg 1/4

Tausche nicht Zeit gegen Geld! 

Der Tag hat nur 24h – d.h. selbst wenn du 24h arbeiten würdest – könntest du nur für diese Zeit Geld bekommen.

Produkte statt Dienstleistung!

Vergleiche folgende Situation du verkaufst Displayfolien für Smartphones und bekommst einen Auftrag über 10.000 Stk. Folien rein. –

Frage:…“was machst du?“  Antwort: du rufst deinen Zulieferer an und bestellst 10.000 Stk. Folien zusätzlich. Jetzt die andere Situation du bist  Gastwirt und es stehen plötzlich 10.000 Kunden vor deiner Tür  alle  wollen das Mittagsmenü essen. Frage:…was machst du? Antwort: …du  sagst den letzten Kunden in der Reihe, dass sich der Termin seiner  Mahlzeit auf 2 Jahre nach hinten verschieben wird.

Geld arbeitet für mich statt ‐ ich arbeite für Geld 

Zuerst arbeite für dein Geld, danach lass dein Geld für dich arbeiten.  Erkenne die Macht von Investitionen und mache dir z.B. den Zinseszins-Effekt zu nutzen.