Schritt1: Haltung – gehe Aufrecht durch die Welt.

Tipp: Stell dir vor ein Kran zieht deinen Kopf in die Höhe, deine Wirbelsäule wird langgestreckt, deine Schultern können entspannt sinken. Fühlt sich irgendwie komisch an? – dann hast du schon lange Zeit in einer anderen Haltung verbracht. Spüre die Leichtigkeit des sich selbst tragenden Systems bis runter in deine Oberschenkel. Weiterlesen!